Zur Regionalen Hallenmeisterschaft im Mehrkampf der Ak U12
 trafen sich am ersten Adventssonntag viele Kinder um ihre Besten
 zu ermitteln.
 Mit großen Starterfeldern von 30-40 Kindern bei den 10 und 11jährigen
 wurden die Punkte aus 50m Sprint, Weitsprung und 800m Lauf
 zu einem Endergebnis zusammengerechnet.
 Somit galt es um jede Sekunde und jeden Zentimeter zu kämpfen.
 
Dies taten vom TSV Gornsdorf auf ganz beachtliche Weise:

 

 

Anneli Schulz W10 18. Platz
Julien Dittrich M11 13. Platz
Kiara Reiland W11 3. Platz

 

 

 

 

 
Es konnten sich alle zur Vorwoche steigern, wo schon die Generalprobe
im Mehrkampf in Chemnitz stattfand.
Dieser Wettkampf wird auch gleichzeitig als Qualifikation für die
Einzeldisziplinen gewertet. Somit haben sich alle drei dafür qualifiziert,
denn ein Platz unter den Besten 20 musste erreicht werden.
 
Herzlichen Glückwunsch an alle Sportler und eine schöne Adventszeit
Glück Auf
S0056379 585x1024
DSCF6366 1024x766
DSCF6386 544x1024
DSCF6384 933x1024

 

 
 Zur Regionalen Hallenmeisterschaft im Mehrkampf der Ak U12
 trafen sich am ersten Adventssonntag viele Kinder um ihre Besten
 zu ermitteln.
 Mit großen Starterfeldern von 30-40 Kindern bei den 10 und 11jährigen
 wurden die Punkte aus 50m Sprint, Weitsprung und 800m Lauf
 zu einem Endergebnis zusammengerechnet.
 Somit galt es um jede Sekunde und jeden Zentimeter zu kämpfen.