fc-erzgebirge-aueAue Fanstammtisch im Volkshaus war voller Erfolg.

Das Fanprojekt Aue, der Fanclub "Aue Fans Mekka" aus Meinersdorf und der Fanclub "Aue Fans Gornsdorf" luden am 26.02.2014 zum 11. Fanstammtisch ins Volkshaus Gornsdorf ein.

ca 120 Auefans im Volkshaus GornsdorfDie Gaststube und Diele platzten aus allen Nähten. Ca. 120 Auefans hatten den Weg nach Gornsdorf gefunden.
Cheftrainer Falko Götz und die Zweitligakicker Frank Löning, Oliver Schröder und Nils Miatke standen den Fans Rede und Antwort.
Begrüßt wurden die Auer mit dem "Steigermarsch". Natürlich standen auch Fragen zum Cottbusspiel und zum kommenden Heimspiel gegen den FC Köln auf dem Programm. Mancher Fan erwies sich als "Taktikfuchs" und lieferte sich mit dem Trainer ähnlich spannende Expertengespräche wie Oliver Kahn und Oliver Welke im Fernsehen.
Nach einer Frage zur Freizeitgestaltung der Spieler, sagte Frank Löning, das er gerne das Erzgebirge mit dem Fahrrad erkundet.

Zum Schluss wünschten alle Fans einen maximalen Erfolg gegen den FC Köln. Die Aussichten dafür stehen gut, denn noch nie wurde ein Spiel nach einem Stammtisch in Gornsdorf verloren!!! Der Trainer und die Spieler erfüllten dann noch die vielen Autogrammwünsche der Fans.

Der Trainer und die Spieler beim erfüllen der vielen Autogrammwünsche.    Der Trainer und die Spieler beim erfüllen der vielen Autogrammwünsche.
     
Aue Stammtisch4    

Text und Fotos: Fotoservice Schießler Gornsdorf