#mehrfrauenindieparlamente des Deutschen Frauenrats!

Sehr geehrte MitstreiterInnen,

wir haben es geschafft! Seit gestern ist unser Aufruf #mehrfrauenindieparlamente online. Er wird von über 200 ErstunterzeichnerInnen aus Politik, Gewerkschaften, Wissenschaften, Medien und Verbänden mitgetragen. Damit ist uns ein starkes Bündnis gelungen. Im Namen unserer Vorsitzenden, Mona Küppers, und unserer Leiterin des Fachausschusses Parität, Elke Ferner, danke ich Ihnen sehr herzlich für Ihre Teilnahme und Unterstützung.

Unter www.mehrfrauenindieparlamente.de können nun alle unterzeichnen, die mit uns eine paritätische Verteilung von politischer Macht und Verantwortung fordern.

Und um noch stärker zu werden, bitte ich Sie: Erzählen Sie es weiter, werben Sie für Unterstützung und teilen, teilen, teilen Sie unseren Link in den sozialen Medien (#mehrfrauenindieparlamente). Schauen Sie dazu auch gerne auf unsere Kanäle, Twitter (@frauenrat) und facebook.

Der Gemeinderat hat in seiner Sitzung am 21.08.2018 mit Beschluss-Nr. 25/2018
den Jahresabschluss der Gemeinde Gornsdorf für das Haushaltsjahr 2014
festgestellt. Der Beschluss wird hiermit bekannt gegeben: pdfPDF