Herzlich Willkommen in der Gemeinde Gornsdorf

Liebe Besucher unseres Internetauftritts,wappen neu

mit einem herzlichen „Glück Auf“ begrüße ich Sie hier auf der Internetseite unserer Gemeinde. Ich freue mich über Ihr Interesse an unserem Ort und möchte Sie einladen, diesen „nicht nur online“ zu besuchen. Die folgenden Seiten geben Ihnen einen kurzen Überblick über die Geschichte und Entwicklung der Gemeinde, die wunderschöne Lage, die Sehenswürdigkeiten und natürlich die liebevoll gepflegten Einrichtungen, die hier auf Sie warten.

Machen Sie sich selbst ein Bild davon und Sie werden sehen, Gornsdorf ist nicht nur „einen“ Besuch wert.

Herzlichst,
Andrea Arnold
Bürgermeisterin

Aktuelles

Wichteln 21

Seit dem 1. Advent dreht sich auch unsere Ortspyramide wieder.

Eine Broschüre über die 30-jährige Geschichte der Gornsdorfer Ortspyramide gibt es bei Fotoservice Schießler.

Sehr geehrte Einwohnerinnen und Einwohner der Gemeinden Auerbach, Burkhardtsdorf und Gornsdorf

aufgrund der aktuellen Lage und Entwicklung hinsichtlich der CORONA-Pandemie sind auch unsere Mitarbeitenden von den Auswirkungen der aktuellen Maßnahmen (z. B. Quarantäne-Anordnungen, Schließung der Kindertagesstätten und Schulen etc.) betroffen.

Ich möchte daher um Verständnis werben, das in den Verwaltungsstandorten der Verwaltungsgemeinschaft Auerbach-Burkhardtsdorf-Gornsdorf momentan nur unabdingbar notwendige Anfragen und Sachverhalte bearbeitet werden können.

Ebenso müssen wir den Publikumsverkehr auf eine absolut notwendiges Maß reduzieren.
Ich bitte daher bei Anfragen vorrangig den elektronischen oder telefonischen Weg zu nutzen und insofern ein Präsenztermin unabdingbar sein sollte, diesen mit Terminvereinbarung unter den bekannten Kontaktdaten zu vereinbaren.

Gleichzeitig weisen wir darauf hin, dass für Besuche in den Verwaltungsstandorten einschl. Bürgerservice Gornsdorf die
3-G-Regel gilt. Ein Zutritt ist somit nur unter Vorlage eines gültigen Impf-, Genesenen- oder tagesaktuellem negativen Testnachweis möglich.

zentrale Rufnummer: (03721) 2606-0
Bereich Bürgerservice: (03721) 2606-911 oder 2606-936
Mailadresse: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Liebe Einwohnerinnen und Einwohner, oberstes Ziel ist momentan die Aufrechterhaltung der öffentlichen Infrastruktur!

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Jörg Spiller
Bürgermeister
der erfüllenden Gemeinde Burkhardtsdorf

Rathaus Schliessung

Sehr geehrte Einwohnerinnen und Einwohner der Gemeinden Auerbach, Burkhardtsdorf und Gornsdorf,

aufgrund des aktuellen Pandemie-Geschehens und der daraus resultierenden personellen Besetzung der Verwaltung der Gemeinde Burkhardtsdorf können wir den Betrieb des Verwaltungsstandortes Bürgerservice Hauptstraße 92 in 09390 Gornsdorf in der Kalenderwoche 46/2021 nur eingeschränkt aufrecht erhalten.

Wir bitten bei unabdingbaren Sachverhalten um zwingende telefonische Terminvereinbarung unter der Rufnummer (03721) 2606-911 und (03721) 2606-936.

Alle nicht unabdingbaren Sachverhalte bitten wir momentan auf einen späteren Zeitpunkt zu verschieben.

Ebenfalls werden die restlichen Verwaltungsstandorte der Verwaltungsgemeinschaft Auerbach-Burkhardtsdorf-Gornsdorf nur eingeschränkt für den Publikumsverkehr betrieben.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Jörg Spiller
Bürgermeister
Gemeinde Burkhardtsdorf

Ein Projekt in Zusammenarbeit mit der Mittelsächsischen Kultur gGmbH Freiberg und der Baldauf Villa Marienberg

pdf Ausschreibung und Teilnahmeformular

erzbuerger

Medieninformation 07/2021  3,2 Millionen Fördergelder für die Region

Leadermedieninformation

Das Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie (LfULG) informiert:

Radonmesspflicht an Arbeitsplätzen – Erinnerung zum Start der Messungen

Unsere Gemeinde wurde zum 31. Dezember 2020 per Allgemeinverfügung als sogenanntes Radonvorsorgegebiet festgelegt (SächsABl. S. 1362). Damit sind Pflichten mit verbindlichen Fristen verbunden. Diese richten sich insbesondere an alle Arbeitsplatzverantwortlichen, welche in unserer Gemeinde Arbeitsplätze in Kellern und Erdgeschossen haben. Gemäß § 127 Abs. 1 Strahlenschutzgesetz (StrlSchG) ist an diesen Arbeitsplätzen die Radon-222-Aktivitätskonzentration zu messen.

Wir brauchen Sie!
WERDEN SIE WAHLHELFER bei der Bundestagswahl am 26.09.2021

Sie wollten schon immer einmal wissen, wie eine Wahl und die Stimmauszählung danach ablaufen – ob da alles mit rechten Dingen zugeht? Die beste Möglichkeit dazu ist die Übernahme einer ehrenamtlichen Tätigkeit als Wahlhelfer im Wahllokal. An dieser Stelle sind Sie „mittendrin statt nur dabei“ und in erster Reihe ganz nah am Wahlgeschehen dran.

 Liebe Bürgerinnen und liebe Bürger,

seit März 2020 werden unsere öffentlichen Bekanntmachungen über unsere Homepage unter „Bekanntmachungen - elektronisches Amtsblatt“ veröffentlicht. Einige Anmeldungen zum Newsletter, welcher Sie dann automatisch über die aktuell eingestellte Bekanntmachung informiert, sind bereits erfolgt.
Wir möchten Sie nochmals auf diese Möglichkeit der Information hinweisen und freuen uns über neue Anmeldungen im Newsletter. Dies können Sie schnell und unkompliziert hier tun.

Ihre Gemeinde Gornsdorf

Es gibt ein Video über die Arbeit der Gornsdorfer Ortschronik

 Artikel als pdf

In unserer Verwaltungsgemeinschaft leben neben ca. 10.700 Einwohnern
auch 480 kleine und größere Hunde. Wenn sich alle „pudelwohl“ fühlen wollen,
sind in Bezug auf Hundehaltung und Verhalten im öffentlichen Bereich einige
Regeln, insbesondere aber gegenseitige Rücksichtnahme gefragt.

 

1. Die „Hinterlassenschaften“